×

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Historische Zeitung aus dem Jahr 1971

Historische Zeitung aus dem Jahr 1971

Alte Zeitung aus dem Jahr 1971 - das persönliche Geburtstagsgeschenk

Das Jahr 1971 – für Sie ganz bedeutend! Denn nicht nur im Weltgeschehen, sondern auch in Ihrem persönlichen Umfeld finden bahnbrechende Ereignisse statt: Geburtstag ,Hochzeit , Firmengründung. Seither sind viele Jahre vergangen – diese Lebensleistung muss gebührend gefeiert werden! Schenken Sie zum Jubiläumstag dieser wichtigen Ereignisse eine historische Original-Zeitung oder Zeitschrift 1971 und damit eine bewegende, amüsante, berührende, auf jeden Fall aber fesselnde Reise in die Vergangenheit. Eine historische Zeitung oder Zeitschrift 1971 ist exakt an dem Datum 1971 erschienen, dessen Jubiläum Sie nun feiern. Sie ist damit genauso alt wie die Beschenkten, hat genauso lange überdauert wie die Ehe Ihrer Freunde – und darüber hinaus ein authentischer Zeitzeuge aus dem wichtigen Jahr 1971. Denn hier finden Sie nicht nur die Schlagzeilen, die an Ihrem wichtigen Tag die Welt bewegten, sondern können über Artikel, Anzeigen und Werbung von damals wie in einer Zeitkapsel in Lebensgefühl und Zeitgeist von 1971 eintauchen. 

Jetzt Wunschdatum auswählen

Überreichen Sie die Original-Geschenkzeitung 1971 während der Feier als besonderen Höhepunkt. Vielleicht lassen Sie sich von ihren Inhalten zu einer Rede inspirieren und lassen so die gesamte Gesellschaft in Erinnerungen an die Vergangenheit schwelgen. Die historische Zeitung & Zeitschrift 1971 regt zum Austausch über die Kinder und Jugendzeit und vielen bewegten Gesprächen an.

Geliefert wird die historische Originalzeitung 1971 in einer cognacfarbenen Geschenkmappe, in der sie eine besonders gute Figur macht. Die Echtheit der historischen Original-Zeitung bezeigt das mitgelieferte Zertifikat. Auf Wunsch personalisieren wir zudem die Zeitungsmappe mit Ihrer Wunschbotschaft und machen so daraus ein ganz besonders persönliches Präsent. Ein wunderbares Geschenk für einen ganz besonderen Tag im Leben.

Ereignisse des Jahres in historischen Zeitungen 1971

Viele Ereignisse des Jahres 1971 sind wegweisend für die Zukunft, reichen in ihrer Bedeutsamkeit bis in die Gegenwart hinein. Die „wilden“ Siebziger nehmen 1971 ihren Anfang. Das zeigt sich auf politischer, kultureller und gesellschaftlicher Ebene.

Das Jahr 1971 ist im Weltgeschehen bestimmt vom Vietnamkrieg und der sogenannten Ostpolitik. Der Bundeskanzler der BRD Willy Brand erhält in Oslo für sein Engagement zur Verbesserung der Ost-West- Beziehungen den Friedensnobelpreis. In der DDR tritt der Erste Sekretär des Zentralkomitees der SED Walter Ulbricht zurück. Erich Honecker nimmt seinen Platz ein – und diesen lange nicht mehr verlassen. In Chile sollen nach der Wahl von Salvador Allende die Bemühungen um die Demokratie in Tat umgesetzt werden. In Ägypten wird nach elfjähriger Bauzeit der Assuan-Staudamm eingeweiht. Die Umweltschutzorganisation Greenpeace wird gegründet, ebenso Ärzte ohne Grenzen.

In den USA wird Zigarettenwerbung in Fernsehen und Hörfunk verboten. In der New York Times beginnt die Veröffentlichung der geheimen Pentagon-Papier, die auch gerichtlich nicht gestoppt werden kann.

Dem Wunsch auch der männlichen Bevölkerung, lange Haare zu tragen, kann sich auch die Bundeswehr nicht mehr entgegenstellen und gestattet die Benutzung von Haarnetzen. Auf weiblicher Seite sorgt der Stern-Titel „Wir haben abgetrieben“, auf dem sich prominente Frauen zur Abtreibung bekennen, für Aufregung. Der Kriminalschriftstellerin Agatha Christie bekommt in Großbritannien von Königin Elisabeth II. den Titel „Dame Commander of the British Empire“ verliehen.

In München öffnet die erste McDonald’s Filiale in Deutschland. Rolls Royce meldet Konkurs an. Der Airbag wird von Daimler Benz erfunden.

Die politischen, wirtschaftlichen, kulturellen und auch sportlichen Ereignisse füllen die Zeitungsseiten der historischen Zeitungen und Zeitschriften 1971. Die historischen Begebenheiten bilden einen Hintergrund für die ganz persönlichen Schicksale in Ihrem Umfeld und haben einen großen Einfluss auf das Leben der 1971er Generation.

Eine große Auswahl historischer Zeitdokumente aus dem HISTORIA Zeitungsarchiv

Im HISTORIA Zeitungsarchiv warten rund 5 Millionen originale historische Zeitungen und Zeitschriften von 1900 bis heute auf Ihre Entdecker. Auch Ihre Wunschzeitung aus dem Jahr 1971 befindet sich in der grandiosen Auswahl. Mit ein bisschen Glück finden Sie von Ihrem Wunschdatum nicht nur die großen überregionalen Zeitungstitel, sondern die Zeitung aus der Heimatstadt des Beschenkten. Stöbern Sie in unserem Datumsfinder, geben Ihr Wunschdatum ein und wählen eine Originalzeitung 1971 als einmaliges Jahrgangsgeschenk zum bevorstehenden Fest.

Beispielhaft haben Sie die Wahl unter folgenden Zeitungstitel aus dem Jahr 1971:

Oder wählen Sie eine historische Zeitschrift 1971:

Geburtstagszeitung 1971 mit Ihrer Wunschgravur

Sie bekommen die alte Geburtstagszeitung von 1971 oder die alte Illustrierte (keine Kopie, kein Nachdruck, sondern das echte Originalexemplar) komplett in einer eleganten Geschenkmappe mit Echtheitszertifikat, auf Wunsch auch direkt an Ihren Jubilar übersandt (dann natürlich ohne Rechnung im Paket. Wir bieten Ihnen zudem die einmalige Möglichkeit, Ihr Jahrgangsgeschenk noch persönlicher erscheinen zu lassen: Mittels Laser Gravur personalisieren wir die Zeitungsmappe mit Ihrer Wunschbotschaft an den Beschenkten. Diesen Service gibt es nur bei HISTORIA! Die historische Zeitung 1971 – ein einmaliges Geschenk und garantiert ein Highlight auf dem Gabentisch.

Folgende alte Zeitungen aus dem Jahrzehnt 1970 -1979 sind im Historia Shop verfügbar:  Zeitung 1970, Zeitung 1971, Zeitung 1972Zeitung 1973Zeitung 1974Zeitung 1975Zeitung 1976Zeitung 1977Zeitung 1978Zeitung 1979

Geschenke-Finder

Nach oben