×

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Jahrgangs-Rivesaltes

Edle Tropfen aus dem Süden Frankreichs: Verschenken Sie einen ausgewählten Jahrgangs-Rivesaltes aus einem der berühmtesten französischen Weingebiete. Ein hervorragendes Geschenk für alle Süßwein-Liebhaber und Genießer aus Ihrem gewünschten Jahrgang. Überreichen Sie einen eleganten Jahrgangs-Rivesaltes als unvergessliches Geschenk für besondere Anlässe. Ein einzigartiges Präsent für stilvolle Genuss-Momente.
Damit machen Sie garantiert jedem Wein-Liebhaber eine große Freude. Mit Ihrem individuell ausgewählten Jahrgangs-Rivesaltes werden Sie Ihren Beschenkten bestimmt begeistern. Noch eindrucksvoller wird dieses edle Wein-Geschenk durch Ihre persönliche Gravur auf der rustikalen Winzer-Holzkiste. Das macht dieses hochwertige Geschenk zu etwas ganz besonderem.

Seite:
  1. 1
  2. 2
Seite:
  1. 1
  2. 2

Die sorgfältige Herstellung eines edlen Jahrgangs-Rivesaltes

Ein edler Rivesaltes-Wein wird immer in dem bekannten französischen Weinbaugebiet Rivesaltes hergestellt. Wie auch bei anderen Jahrgangsweinen  werden die sorgfältig geernteten Trauben zunächst zu Most gepresst und dann zur Gärung angesetzt. Der Gärprozess wird dann durch die Zugabe von Alkohol gestoppt und aufgespritet. Dadurch erlangt der Wein eine natürliche Süße in seinem Aroma und seine biochemische Stabilität wird aufrechterhalten. Anschließend wird der spätere Jahrgangs-Rivesaltes in Fässer abgefüllt. Diese Fässer sind so konstruiert, dass der Wein besonders gut oxidieren kann. Das hat wiederum zur Folge, dass der heranreifende Rivesaltes allen äußeren Wetterbedingungen ausgesetzt ist und sich diese auf den Reifungsprozess auswirken. In den Fässern kann der Wein übrigens bis zu 30 Jahre lang gelagert werden. Die längere Lagerung bewirkt, dass sich der Rivesaltes im Laufe der Zeit zunehmend braun verfärbt. Rot- und Weißweine sind daher nach langer Reifung äußerlich kaum noch voneinander zu unterscheiden. Eine außergewöhnliche Herstellungsweise für einen einzigartigen und besonderen Jahrgangs-Rivesaltes, der sich durch sein unvergleichlich süßes Aroma aus Rosinen, Nüssen und Pflaumen auszeichnet. Weine aus der berühmten Weinlage Rivesaltes, die obendrein mit dem Schutzsiegel AOC für landwirtschaftliche Erzeugnisse zertifiziert ist, bezeichnet man auch als „Vin doux naturel“, was „aufgespriteter Wein“ bedeutet. Ein ideales Geschenk für stilvolle Genuss-Momente. Noch spezieller ist der Muscat de Rivesaltes für dessen Herstellung ausschließlich überreife und bereits zusammengeschrumpfte Weintrauben verwendet werden. Außerdem wird der Wein so früh wie möglich abgefüllt, damit er seinen natürlichen Zuckergehalt und seine ursprüngliche Süße behält. Dadurch ist der Muscat de Rivesaltes ein sehr frischer Wein.

Ausgezeichnete Vielfalt für besondere Momente

Die edlen Rivesaltes-Weine werden in vier Ausbauarten unterschieden. Bei den beiden Arten Ambrés (Verwendung von weißen Weintrauben) und Tuilés (Verwendung von roten Weintrauben) reift der Wein in speziellen Fässern heran, in denen die Weine stark oxidieren können. Im Gegensatz zur traditionellen Rivesaltes-Herstellung oxidiert der Wein aus jung geernteten roten Weintrauben bei der Herstellungsart Grenats nicht. Stattdessen reift der Wein in abgedichteten Stahltanks heran. Die vierte Ausbauart Hors d’âge bezieht sich auf Weine, die mindestens 5 Jahre alt sind oder auch auf ältere Weine der Arten Ambrés und Tuilés. Bereits diese verschiedenen Ausbauarten verleihen dem Jahrgangs-Rivesaltes jeweils ein unterschiedliches Aroma. Hinzu kommt dann natürlich noch die verwendete Rebsorte, die einen unvergleichlichen Geschmack des Weins bewirkt. Da kommt wirklich jeder auf seine Kosten. Ein sorgfältig hergestellter und ausgewählter Jahrgangs-Rivesaltes als unvergessliches Geschenk für besondere Anlässe.

Weitere Jahrgangsweine aus der Gegend Rousillon

Zwei weitere bekannte Weingegenden in der Nähe der Weinlage Rivesaltes sind die in der Nähe der Pyrenäen und Katalonien gelegenen Banyuls und Maury. Die Jahrgangsweine aus den ebenfalls AOC zertifizierten Weinlagen Banyuls und Maury aus der Gegend Roussillon werden mit dem gleichen Verfahren hergestellt wie die Rivesaltes-Weine. Daher werden auch die Jahrgangsweine aus diesen Gebieten als „Vin doux naturel“ bezeichnet, da der Gärung des Mosts auch durch die Zugabe von hochprozentigem Alkohol unterbrochen wird. Nach der ersten Lagerung in großen Eichenholzfässern reifen die Weine in gläsernen Gärballons in der Natur weiter. Dabei sind sie allen Wetterbedingungen ausgesetzt. Diese extremen Bedingungen verschaffen dem in Südfrankreich hergestellten Jahrgangsweinen ein unvergleichliches Aroma und machen sie zu etwas ganz besonderem. Eine besondere Vorgehensweise für einen besonderen Jahrgangswein aus dem französischen Weinlagen Banyuls und Maury.

Ein französischer Wein mit Persönlichkeit

Verleihen Sie Ihrem ausgewählten Jahrgangs-Rivesaltes eine ganz persönliche Note. Mit Ihrer individuellen Personalisierung auf der rustikalen Winzer-Holzkiste werden Sie bei Ihrem Beschenkten garantiert für Begeisterung sorgen. Ob als Geschenk zum Geburtstag , zu einem besonderen Jubiläum  oder als ausgefallene Geschenkidee für Genießer. Verschenken Sie einen individuell ausgewählten Jahrgangs-Rivesaltes als einzigartiges Geschenk zu den verschiedensten Anlässen. Ein hochwertiges Wein-Geschenk aus Ihrem gewünschten Jahrgang, das Eindruck macht.

Geschenke-Finder

Nach oben