Skip to content
  • Fast Delivery

    Schnelle

    Lieferung

  • Real Orginals

    Echte

    Originale

  • Experience

    GRATIS-Versand

    ab 80 €1

  • Trusted Shops
  • Geprüft
  • Ohne Risiko
Warenkorb
Erlebe die Geschichte: März 1953

Erlebe die Geschichte: März 1953

Was geschah im März 1953? Schlagzeilen der Zeitungen von damals

Historische Zeitungen vom März 1953 bieten eine einmalige Chance, mehr über die damaligen Ereignisse zu erfahren. Bei uns im Zeitungsarchiv findest Du eine große Auswahl an Zeitungen vom März 1953, die eine wunderbare Geschenkidee für besondere Anlässe sind. Lass Dich von den bedeutenden Ereignissen inspirieren, die wir in diesen Zeitungen für Dich entdeckt haben.

Was war in der Politik los? 

  • Der sowjetische Diktator Josef Stalin stirbt im Alter von 74 Jahren. 
  • Georgi Malenkow wird zum neuen Ministerpräsidenten der Sowjetunion ernannt. 
  • Die Fluchtbewegung aus der DDR erreichte einen neuen Höhepunkt, als sich in Berlin (West) an einem einzigen Tag 6000 Menschen um Asyl bewerben, um im Westen bleiben zu können.
  • Die Bundesrepublik Deutschland stimmt dem Luxemburger Abkommen zur Wiedergutmachung zu, um das Unrecht der Verfolgung und Enteignung von Juden während des Nationalsozialismus anzuerkennen und den Opfern angemessene Entschädigung zukommen zu lassen.
  • In New York wurde eine UN-Resolution über die Gleichberechtigung von Mann und Frau von Vertretern aus 17 Nationen unterzeichnet.

Wer ist im März 1953 geboren? 

  • Richard Stallman, ein US-amerikanischer Softwareentwickler und Aktivist, der die Free Software Foundation gegründet hat, geboren am 16. März.
  • Isabelle Huppert, preisgekrönte französische Schauspielerin, geboren am 16. März.
  • Lenín Moreno, ehemaliger Präsident Ecuadors, geboren am 19. März.
  • Chaka Khan, eine US-amerikanische Sängerin und Songwriterin, die in den 1970er Jahren als Teil der Funkband Rufus bekannt wurde, geboren am 23. März.

Einige der bekanntesten Songs, die im März 1953 in den US-Charts waren: 

  • "Till I Waltz Again With You" von Teresa Brewer 
  • "Doggy in the Window" von Patti Page

Was waren die wichtigen Sportereignisse im März 1953?

  • Bei der Weltmeisterschaft im Eishockey belegt Deutschland den zweiten Platz, gleich nach Schweden.

Zeitungen

Jetzt Wunschdatum auswählen

Mehr über die vergangene Zeit erfährst Du in den Original-Zeitungen von damals:

Warum eine Zeitung vom März 1953 verschenken?

Wer im März 1953 das Licht der Welt erblickt hat, ist Teil einer bewegenden Geschichte. Es ist immer faszinierend zu wissen, was in der Welt geschah, als man geboren wurde. Zeitungen aus dem März 1953 sind faszinierende Zeugnisse einer vergangenen Ära. Sie geben uns einen Einblick in die bedeutenden Ereignisse, die damals die Welt bewegten. Was geschah im März 1953? Durch ihre detaillierten Berichte können wir uns ein Bild machen von den Herausforderungen, die die Menschen zu jener Zeit meistern mussten, und erkennen, welche Themen und Trends bereits damals relevant waren. So werden historische Zeitungen zu einer wertvollen Ressource für jeden, der sich für Geschichte interessiert. Historische Zeitungen aus dem März 1953 sind ein tolles Geschenk, nicht nur für Geschichtsinteressierte. Die Zeitungen geben spannende Einblicke in die Geschehnisse vom März 1953 und sind eine unvergessliche Erinnerung an eine Zeit, die längst vergangen ist. Eine historische Zeitung für die Geburtstagskinder, die im März 1953 geboren wurden, zeigt auf eindrucksvolle Art und Weise, dass Du Dir über das Geschenk Gedanken gemacht hat und den Beschenkten eine besondere Freude bereiten möchtest.

* inkl. MwSt. zzgl.  Versandkosten

1Gilt für Lieferung nach Deutschland bei Standardversand. Bei Expressversand gilt eine Lieferzeit von 1 Werktag nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins sind  hier zu finden.

Kundenmeinungen