Skip to content
  • Fast Delivery

    Schnelle

    Lieferung

  • Real Orginals

    Echte

    Originale

  • Experience

    35 Jahre

    Erfahrung

  • Kauf auf Rechnung
Warenkorb
title-background

Vatertag

Vatertag
  1. Jahrgangsweine
    Jahrgangsweine
    Von CHF 216.00 *
    (CHF 308.57 * / 1 l)
  2. Das Eichen-Holzfass mit Personalisierung
    Das Eichen-Holzfass mit Personalisierung
    Von CHF 109.50 *
  3. Cognac vom Jahrgang
    Cognac vom Jahrgang
    Von CHF 216.00 *
    (CHF 308.57 * / 1 l)
  4. Famous Gin Collection
    Famous Gin Geschenk-Collection
    CHF 79.00 *
    (CHF 263.33 * / 1 l)
  5. Jahrgangsmusik CD
    Jahrgangsmusik CD 1920-1995
    CHF 57.50 *
  6. Absolut Vodka Geschenk Collection
    Absolut Vodka Geschenk-Collection
    CHF 39.00 *
    (CHF 156.00 * / 1 l)
  7. Der persönliche Star Award mit Gravur
    Der persönliche Star Award mit Gravur
    CHF 35.00 *
  8. Sieger-Statue VICTOR
    Sieger-Statue VICTOR
    CHF 29.00 *
  9. Jägermeister in Geschenkbox mit Gravur
    Jägermeister in Geschenkbox mit Gravur
    CHF 39.90 *
    (CHF 57.00 * / 1 l)
  10. Die große Weintruhe im Kolonialstil
    Die große Weintruhe im Retrostil
    Von CHF 167.00 *
    (CHF 37.11 * / 1 l)
  11. Original Dinosaurier Zahn
    Original Dinosaurier Zahn
    CHF 31.50 *
  12. Calvados Collection
    Calvados Collection
    CHF 68.00 *
    (CHF 272.00 * / 1 l)

Über die Herkunft des Vatertags

Woher kommt der Vatertag eigentlich? Obwohl Christi Himmelfahrt und der Vatertag auf denselben Tag fallen, haben die beiden Feierlichkeiten an sich nichts miteinander zu tun.

  • Christi Himmelfahrt ist eines der ältesten gefeierten Feste der Christen und zählt seit 1936 zu den gesetzlichen Feiertagen. 40 Tage nach Ostern feiern die Christen den Aufstieg Jesu zu seinem Vater im Himmel.
  • Seinen Ursprung hat der Vatertag, so wie wir ihn kennen, in den USA. Der Ehrentag der Väter rief eine Frau namens Sonora Louisa Dodd ins Leben. Sie war überwältigt von der Aufopferung ihres Vaters, einem Kriegsveteranen, der sich alleine um seine sechs Kinder kümmerte. Um ihm für seine Fürsorge zu danken, organisierte sie im Jahre 1910 die Bewegung zu Ehren der Väter. Ihrer Meinung nach solle es einen Tag im Jahr geben, an dem man alle Väter mit Geschenken für Väter , Gottesdiensten und leckerem Essen ehrt. Aber erst 1942 schaffte es ein Komitee, den Vatertag als solchen zu etablieren.

Wie Väter auf der ganzen Welt den Vatertag verbringen

Am deutschen Ehrentag der Väter ziehen sowohl Väter als auch Nicht-Väter jeden Alters zur sogenannten „Schinkentour“ los. Die Junggesellen sind an diesem Tag symbolisch für die Verpflegung der Väter zuständig. Zusammen mit Freunden wird gegrillt oder sich auf geschmückten Traktoren auf den Weg zu einer Wanderung gemacht. Auch Familienausflüge gewinnen an Beliebtheit. Sicher ist: Der Vatertag wird aktiv gestaltet und an Geschenken zum Vatertag darf es bei diesem Fest nicht fehlen. So ausgelassen wie in Deutschland geht es jedoch nicht überall zu. Wie verbringen Väter in anderen Ländern ihren Ehrentag? Und welche Geschenke bekommen sie zum Vatertag von ihren Liebsten überreicht?

In vielen Ländern feiern Familien den Vatertag am dritten Sonntag im Juni, wie in Frankreich oder den Niederlanden. Dort wird der sogenannte „Vaderdag“ mit einem Frühstück ans Bett eingeläutet, es folgen Geschenke zum Vatertag wie Krawatten oder Zigarren.

In Frankreich führte ein Feuerzeughersteller den Vatertag ein – allerdings sucht man bis heute vergeblich nach einem Feuerzeug als Vatertagsgeschenk. Stattdessen überreichen Kinder ihren Vätern Bastelgeschenke oder selbstgemalte Bilder.

In Thailand feiert man „den Vater der Nation“ am 05. Dezember. Es ist der Geburtstag des thailändischen Königs Bhumibol Adulyadej. Zu Ehren der Väter überreicht die Familie eine bestimmte Blume – die „Canna“, bei uns bekannt als „Blumenrohr“, als Geschenk zum Vatertag. Sie steht symbolisch für die Männlichkeit und die Rolle des Vaters als Ernährer.

In Italien und ähnlich in Spanien wird der Ehrentag der Väter am Josefstag gefeiert. Das „Festa di San Giuseppe“ fällt auf den 19. März. Kinder schenken ihren Papas zum Vatertag kleine, selbstgemachte Geschenke. Den Tag verbringt man gemeinsam bei gutem Essen.

Wie Du siehst, gibt es unzählige Möglichkeiten, den Vater an seinem Ehrentag hochleben zu lassen. Je ausgefallener, einfallsreicher und persönlicher Dein Geschenk zum Vatertag und Deine Überraschung sind, desto länger bleibt dieser besondere Tag in Erinnerung.

Personalisierte Geschenke  zum Vatertag

Ist Dein Vater ein echter Weinliebhaber oder trinkt er gerne einen guten Cognac? Vielleicht ist er ein richtiger Genussmensch und liebt Schokolade und Pralinen? Egal welcher Typ Ihr Vater ist, in unserem Sortiment findest Du für jeden Feinschmecker eine leckere Spezialität und damit das richtige Geschenk zum Vatertag! Du schätzt an Deinem Vater seinen Sinn für Humor? Dann überrasche ihn mit einem lustigen Geschenk zum Vatertag, das ihm noch lange Zeit später ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Dein Vater ist Dein Held und Du möchtest ihm symbolisch eine Auszeichnung überreichen? Schenke dem besten Vater der Welt die Sieger-Statue VICTOR . Und das Besondere: Alle Geschenke bekommst Du schön präsentiert und verschenkfertig in edlen Holzkisten, Präsentboxen und exklusiven Etuis. Um dem Geschenk noch ein i-Tüpfelchen aufzusetzen und den persönlichen Charakter des Geschenkes zum Vatertag hervorzuheben, lasse das Präsent nach Deinem Wunsch personalisieren. Sage Deinem Papa, was er Dir bedeutet und schicke ihm mit Geschenken zum Vatertag aus unserem Sortiment Deine persönliche Botschaft zum Vatertag.

Gemeinsame Zeit zum Vatertag

Ein nettes Geschenk, das immer gut ankommt, ist ein gemeinsam verbrachter Tag. Welche Eltern freut es nicht, als Geschenk für Eltern Zeit mit ihren Kindern zu verbringen? Mache zusammen mit Deinem Vater einen Ausflug oder gehe in sein Lieblingsrestaurant – er wird sich gerne an diesen Tag zurückerinnern. Doch egal wie Du Dich entscheidest, Dein Vater freut sich mit Sicherheit über Dein mit Liebe ausgesuchtes Geschenk zum Vatertag!

* inkl. MwSt. zzgl.    Versandkosten

1Gilt für Lieferung in die Schweiz bei Standardversand. Bei Expressversand gilt eine Lieferzeit von 1 Werktag in die Schweiz. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins sind  hier zu finden.